Gut gewärmter Nacken

Klar ist, dass der Fleecepullover tagsüber meinen Oberkörper und Hals gut wärmt. Aber was ist Abends und Nachts wenn der Luftzug einen doch erwischt hat? Dann hilft mir ein Kirschkernkissen ziemlich gut weiter. Fix in der Mikrowelle aufgewärmt und ab in die Heia damit. Am nächsten Morgen ist der Nacken wieder frisch und flexibel.

Tags: , , ,

Comments are closed.